Jedem Toten sein Tyrann

Wirst du dich wundern? Wirst du dich weigern? Wirst du dich Wehren und wenn ja wogegen? Bleibst du dort unten, wenn die da oben aufbegehren und wovon willst du leben? Und wenn wir schon dabei sind unterschreib doch auch die Karte. Alle anderen haben schon bis auf Alex – war ja klar. Alles gute, liebe Grüße, Kopf hoch alter Junge und bis dann. Aus der Ferne nur die allerbesten Wünsche, wir sehen uns wieder irgendwann. Alles gute, liebe Grüße, Kopf hoch alter Junge und bis dann. Aus der Ferne nur die allerbesten Wünsche und jedem Toten sein Tyrann.

Pistole gesehen (haben sie schon mal eine)

Wir haben einhundert Leute gefragt: Haben sie schon mal eine Pistole gesehen? Alle haben nein gesagt, es sei denn die von Polizisten zählen. Wir haben einhundert Leute gefragt, wo sie sich in 15 Jahren sehen. Alle haben nein gesagt und knapp die Hälfte würde dafür auf die Straße gehen.

Zwischen den Mahlzeiten

Ich hatte auch schon einmal Angst, das war damals zwischen den Mahlzeiten, vielleicht nicht davor zu verhungern – nein – aber aber immerhin. Und dann am Sonntag auf dem Weg zum Automaten, hat die Frage nach dem Warum mir den Hals vielleicht nicht zugeschnürt, aber aber immerhin. Es wird mir alles zuviel – ich gehe nicht mehr aus dem Haus, denn da draußen liegt mir zuviel Staub. Es wird mir alles zuviel – ich gehe nicht mehr raus, denn die Leute machen mir Angst. Und ein mal stand ich kurz davor, als ich nichtsahnend aus dem Fenster sah und ein anderes mal da war es fast so, als wäre fast etwas gewesen. Es wird mir alles zuviel – ich gehe nicht mehr aus dem Haus, denn da draußen liegt mir zuviel Staub. Es wird mir alles zuviel – ich gehe nicht mehr raus, denn die Leute machen mir Angst. Es wird mir alles zuviel – ich gehe nicht mehr aus dem Haus, denn es wird mir alles zuviel. Es wird mir alles zuviel – ich gehe nicht mehr raus, denn da draußen liegt mir zuviel Staub.

Gelb

Wenn Gestern eine Farbe wär, dann wär es gelb und wäre Gestern irgendwer, wär Gestern wohl mein Superheld. Wenn Gestern ein Kaninchen wär, dann wär es Braun und wäre es ein Grizzlybär, würd ich ihm in die Augen schauen: Du ich find dich süß und überhaupt ich glaub mit deinen Pranken kann man prima Pferde stehlen gehen in Nachbars Garten. Na die werden sich bedanken wird das Bärchen darauf sagen und außerdem heißt es nicht Pranken sondern Tatzen, noch Fragen? Wenn Gestern eine Frabe wär, dann wär es blau und wäre es ein bisschen mehr, wär Gestern wohl mein Supergau. Wenn Gestern eine Blume wär, dann wär es ein Baum und wäre es ein Grizzlybär, würde ich ihm auf die Schnauze hauen: Du ich find dich doof und überhaupt ich glaub mit deinen Pranken warst du gestern Pferde stehlen in meinem Garten. Jetzt mach mal halblang Don Juan wird das Bärchen darauf sagen. Don Juan? Ja Don Juan, allerdings. Noch Fragen?

Lied von der Bordsteinkante

Wie oft scheiterst du an Bordsteinkanten? Den Kopf zwischen den Speichen, gut gemeintes Schulterklopfen. Wie lang steckst du fest, ein Teil des ganzen. Angst ist wenn man trotzdem lacht, ich kenn mich aus da unten. Wie oft scheiterst du an Bordsteinkanten? Wie oft schlägst du auf im Rhythmus kleiner Risse im Asphalt. Wie lang erstickst du schon an dem Gedanken? Wie oft scheiterst du, verweigerst dich, wie oft isst du deine Suppe nicht?